Slider

„Bestes REMAX Maklerteam im Mai 2019“ gibt Profitipps
Das REMAX Büro in Ascona freut sich sehr über seinen Erfolg. Im Interview entlocken wir Ines und Horst Zimmermann ein paar Tipps.
Diese Kriterien sprechen für einen Immobilienmakler
Für den bestmöglichen Verkauf Ihrer Immobilie, sollten Sie sich an einen Immobilienexperten wenden. Hier erfahren Sie, woran Sie einen seriösen Makler erkennen.
Ferienimmobilien im Tessin im Aufwind
Wer eine Ferienimmobilie sucht, der sollte sich im Tessin umschauen. Hier erfahren Sie, warum der Immobilienmarkt dort momentan so interessant ist.
Der Marktwert einer Immobilie
Wer eine Immobilie kaufen oder verkaufen möchte, will wissen, was das Objekt wert ist. Doch wie ermittelt man den Marktwert? Hier erfahren Sie mehr zum Thema Immobilienbewertung.
Das Entwicklungspotenzial Ihrer Immobilie
Der Preisanstieg von Wohneigentum war in den letzten Jahren enorm. Vor allem der Baulandwert ist sehr gestiegen. So nutzen Sie ihn gewinnbringend.
Erweiterte Suche

CHF 0 bis CHF 10,000,000

More Search Options
Seite gefunden 0 results
Your search results

Ferienimmobilien im Tessin im Aufwind

Von Martina  /  05 Juli 2019
 /  0

Seit der Annahme der Zweitwohnungsinitiative im März 2012 hat sich der Zweitwohnungsmarkt in der Schweiz stark verändert. Aber auch der Generationenwechsel und das veränderte Ferienverhalten haben zu dem rückläufigen Trend bei schweizer Ferienimmobilienkäufen beigetragen. Doch jetzt wendet sich zumindest im Tessin das Blatt. Hier ist in letzter Zeit wieder ein steigendes Interesse an Ferienimmobilien zu verzeichnen. REMAX Switzerland berichtet über die neuesten Entwicklungen in dieser Region.

 

Das Tessin als attraktive Ferienregion

Die Tourismusregionen in der Schweiz haben keine einfache Zeit hinter sich. Im März 2012 wurde die Zweitwohnungsinitiative angenommen, was vielerorts zu einem Neubauverbot für Ferienwohnungen geführt hat. Der Franken-Schock von Anfang 2015 tat sein Übriges dazu. Er liess die ausländische Nachfrage, die ab 2013 durch mehr ausländische Verkäufe als Käufe sowieso schon negativ war, noch stärker einbrechen. Aber jetzt rückt die Region Tessin wieder stärker in den Blickpunkt von in- und ausländischen Investoren.

Ein Grund für das steigende Interesse ist die gute Anbindung des Tessins. Nur knapp 1,5 Stunden dauert die Fahrt mit dem Zug von Zürich nach Bellinzona. Und auch Locarno liegt nur 15 Minuten von Bellinzona entfernt. Das macht das Tessin vor allem für potenzielle Ferienhausbesitzer aus der Deutschschweiz und aus Deutschland attraktiv. Aber die Deutschen und Schweizer nördlich der Alpen lockt auch das südländische Flair – die Italianità – der touristischen Regionen von Locarno-Ascona und von Lugano. Dazu kommt das kulturelle Angebot, wie beispielsweise das Filmfestival von Locarno, das diese Ferienregion besonders reizvoll macht.

 

Das Tessin ein Paradies für Immobilienkäufer

Ein Käufermarkt herrscht, wenn mehr Angebote als Käufer vorhanden sind. Diese Situation trifft zurzeit auf das Tessin zu. Dort werden momentan sehr viele Objekte auf dem Markt angeboten. Vor allem ältere Eigentümer, die ihr Feriendomizil in der «Hochblüte» des Ferienwohnungskaufes erworben haben, möchten es heute wieder verkaufen. Gründe dafür sind, dass ihnen der Besitz einer Zweitwohnung zu mühsam geworden ist oder sie sich wieder in ihrer angestammten Umgebung niederlassen wollen.

Besonders schwer haben es Objekte im Luxussegment im Tessin. Hier ist der Anteil an Eigentümern aus dem Ausland deutlich höher. Es handelt sich dabei also vorwiegend um Ferienobjekte. Für diese Verkäufer spielen die Wechselkurse eine grosse Rolle. Denn wer die Liegenschaft vor zehn Jahren oder mehr erworben hat, tat dies zu einem deutlich günstigeren Franken. Von daher können zahlreiche Eigentümer ihr Objekt heute mit einem stattlichen Gewinn verkaufen. Das führt allerdings auch zu einem Überangebot an Ferienobjekten im Luxussegment und damit zu einem Käufermarkt.

 

Tipps für einen guten Verkauf trotz starkem Käufermarkt

In einem Käufermarkt fallen die Preise. Das ist auch im Tessin der Fall. Es ist aber nicht nur das grosse Angebot, das die Preisentwicklung traditioneller Ferienimmobilien hemmt oder nach unten treibt. Auch die Nachfrage hat sich verändert. Die jüngere Generation bindet sich weniger gerne an eine Liegenschaft, die sie selber bewirtschaften muss. Sie bevorzugt, wenn sie überhaupt an einen Kauf denkt, eher hybride Beherbergungsformen mit einem einfachen Zugang zu hotelartigen Leistungen. Beliebt ist aber auch das Mieten, das dank den Vermittlungsplattformen sehr viel einfacher geworden ist.

In so einem Käufermarkt zu verkaufen, ist sicher nicht der beste Augenblick. Wer verkaufen muss, sollte dies trotzdem tun. Er ist aber gut beraten, marktgerechte Preise zu formulieren und ein umfassendes Marketing zu betreiben. Noch besser ist es, einen erfahrenen Immobilienmakler mit grosser Vernetzung in der Branche damit zu beauftragen. Denn eines ist klar: Einmal zu teuer angeboten, heisst immer zu teuer. Das führt zu noch mehr Preisnachlässen. Je mehr Objekte ein Makler in seinem Portefeuille hat, desto grösser ist die Chance, die Käufer auch bedienen zu können und dadurch einen guten Immobilienverkauf zu erreichen.

 

Jetzt ist der ideale Zeitpunkt im Tessin eine Immobilie zu kaufen

Die Vielzahl an Objekten und die damit einhergehende gute Verhandlungsposition von Käufern ist ein guter Grund, warum sich die Investition in eine Ferienimmobilie im Süden der Schweiz momentan lohnt. Zudem lassen sich diese Feriendomizile heutzutage recht einfach vermieten (Internet, Ferienwohnungsvermittler usw.) und bringen damit zusätzliche Erträge. Wenn Sie überlegen, in eine Immobilie in der Schweiz zu investieren, sollten Sie sich jedoch auf jeden Fall an einen gut vernetzten Makler wenden, der den Markt kennt und seine Interessenten zu vertreten weiss. Damit erhöhen Sie Ihre Chancen, Ihr Wunschobjekt zu einem guten und fairen Preis zu erwerben.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

 
  • Instagram

    • Haus mit Seesicht in ruhiger Lage mit 4 Garagenpltzen in
    • Topmoderne 55 ZimmerAttikawohnung mit gehobenem Ausbau und grosszgigem Grundriss in
    • Moderne und attraktive 35ZiEigentumswohnung im 1 OG in Winterthur Zrich
    • Einmaliges Nutzungs und Raumwunder an bester Lage in Mnsingen Bern
    • Exklusives Domizil in den Bndner Bergen fr aktive Geniesser in
    • Dieses Zweifamilienhaus mit Potential bietet diverse Mglichkeiten  eine interessante
    • Leben und wohnen im gesunden Bioholzhaus in Bachs Zrich Interessiert?
    • Vermietetes Mehrfamilienhaus in der Altstadt von Mellingen Aargau Interessiert? Jetzt
    • La dolce vita mitten in Heimberg  wunderschne 45ZimmerWohnung in
    • Modern und hochwertig ausgebautes Reihenhaus mit Stil in Mnchenbuchsee Bern
    • Ferienwohnung im Ski und Wanderparadies in LaaxFlims Graubnden Interessiert? Jetzt
    • Moderne et lgante villa sur plans  Courtaman Fribourg Intress

Facebook

Diese Website verwendet Cookies. Cookies machen unsere Website benutzerfreundlicher, effizienter und sicherer. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen

Objekte vergleichen